Demnächst
  • UNE_VIE_S-01.jpg
  • UNE_VIE_S-02.jpg
  • UNE_VIE_S-03.jpg

UNE VIE

von Stéphane Brizé

3

Guy de Maupassants im Jahre 1883 erschienener Roman Une Vie bildet die Grundlage von Stéphane Brizés erstem Kostümfilm, in dem die grossen Dramen des Lebens ganz beiläufig eingestreut werden. 

 

Kurz nachdem die überbehütete und noch in Kindheitsträumen schwelgende Jeanne Le Perthuis de Vauds ihr Studium im Klosterinternat beendet hat, heiratet sie Julien Delamare. Doch die erste gemeinsame Nacht ist ein Anzeichen auf das Ungemach, das noch kommen wird. Julien Delamare stellt sich bald als geizig, mitunter gemeiner und flatterhafter Mann heraus, und Jeannes Illusionen verflüchtigen sich immer mehr.

 

"Im strengen 4:3-Academy-Format wird zwischen verschiedenen Zeitebenen gewechselt, und die wie bei Brizé immer bestens ausgewählten Darsteller agieren subtil aber wirkungsvoll." (outnow.ch)

Regie:
Stéphane Brizé
Schauspieler:
Judith Chemla, Yolande Moreau, Jean-Pierre Darroussin u.a.
Jahr:
2016
Land:
Frankreich
Dauer:
119'
Alter:
16 (16) J.
Sprache:
F/d
Suisa-Nr:
1011344
Verleih:
Xenix Film