Filmarchiv
  • My_Cousin_Rachel_S-01.jpg
  • My_Cousin_Rachel_S-02.jpg
  • My_Cousin_Rachel_S-03.jpg
  • My_Cousin_Rachel_S-04.jpg
  • My_Cousin_Rachel_S-05.jpg
  • My_Cousin_Rachel_S-06.jpg

MY COUSIN RACHEL

von Roger Michell

27

Charakterdarstellerin Rachel Weisz überzeugt in MY COUSIN RACHEL als gerissene Verführerin. - Der Film basiert auf der gleichnamigen Romanvorlage von Daphne du Maurier.

 

 

Philip ist Waise und im Schutze von Cousin Ambrose zum Gentleman herangewachsen. Als Ambrose plötzlich stirbt, verdächtigt Philip dessen Ehefrau Rachel, ihn umgebracht zu haben. Er steigert sich in diese Fantasien hinein - bis Rachel anreist und sie sich näher kommen. Die rätselhafte Frau wirkt auf Philip elektrisierend. Bald ist er ihr ganz verfallen - jedoch scheint Rachel mehr als ein Geheimnis zu haben.

 

"Regisseur Roger Michell taucht mit einer hochklassigen Inszenierung in diese düster präsentierte Romanze ein und behält sich und dem Publikum dennoch eine gewisse Distanz." (treffpunkt-kritik.de)

Regie:
Roger Michell
Schauspieler:
Rachel Weisz, Sam Claflin, Holliday Grainger, Iain Glen, Andrew Knott
Jahr:
2017
Land:
USA
Alter:
12 J.
Sprache:
E/d
Suisa-Nr:
1011683
Verleih:
20th Century Fox