Filmarchiv
  • This_Beautiful_Fantastic_S-01.jpg
  • This_Beautiful_Fantastic_S-02.jpg
  • This_Beautiful_Fantastic_S-03.jpg
  • This_Beautiful_Fantastic_S-04.jpg
  • This_Beautiful_Fantastic_S-05.jpg

THIS BEAUTIFUL FANTASTIC

von Simon Aboud

46

Das romantische Film-Märchen aus Grossbritannien erzählt von einer Einzelgängerin, die sich dem Leben zuwenden muss, und feiert dabei zart und anspruchsvoll das Sonderbare und Besondere. - Unbeschwert und in einem Tonfall, der an AMELIE erinnert. 

 

 

Bella liebt die kleinen Dinge, die ihre Phantasie beflügeln, und träumt davon, Kinderbücher zu schreiben. Im echten Leben und in ihrem Haus aber liebt sie Ordnung über alles. Natur ist ihr ein Graus, bedeutet sie doch Willkür und Chaos. Als sie von ihrem Vermieter gezwungen wird, ihren verwilderten Garten innerhalb eines Monats in einen blühenden zu verwandeln, weil ihr sonst die Kündigung droht, bekommt sie unerwartet Hilfe von ihrem mürrischen Nachbar Alfie Stephenson. Dieser besitzt nicht nur einen sehr grünen Daumen sondern auch eine Menge Lebensweisheit. 

 

"Ein charmantes, wunderschön gefilmtes Märchen über Liebe und Gärtnerei.” (New York Observer)

Regie:
Simon Aboud
Schauspieler:
Jessica Brown Findlay, Jeremy Irvine, Andrew Scott u.a.
Jahr:
2016
Land:
Grossbritanien
Dauer:
100'
Alter:
0 J.
Sprache:
E/d
Suisa-Nr:
1012054
Verleih:
Praesens-Film AG