Filmarchiv
  • Clara_Haskil_S-01.jpg
  • Clara_Haskil_S-02.jpg
  • Clara_Haskil_S-03.jpg

CLARA HASKIL - LE MYSTÈRE DE L'INTERPRÈTE

von Prune Jaillet

65

Clara Haskil gilt als eine der grössten Klaviervirtuosinnen des 20. Jahrhunderts. Die Dokumentation nähert sich dem Ausnahmetalent an.

 

 

Zwischen Zerbrechlichkeit, Empfindsamkeit und Perfektion: Für Freunde wie Charlie Chaplin, aber auch für viele heutige Musiker war und ist die Schweizer Klaviervirtuosin Clara Haskil (1895-1960) eine Interpretin, die wie keine andere Massstäbe gesetzt hat. Die in Bukarest geborene Rumänin überlebte als Jüdin zwei Weltkriege und bewahrte sich trotz ihrer labilen Gesundheit stets ihre Kraft.

Regie:
Prune Jaillet
Schauspieler:
Dokumentation
Jahr:
2017
Land:
Schweiz
Dauer:
71'
Alter:
6 (12) J.
Sprache:
OV/d/f
Suisa-Nr:
1012181
Verleih:
Louise Productions