Filmarchiv
  • Drei_Zinnen_S-01.jpg
  • Drei_Zinnen_S-02.jpg
  • Drei_Zinnen_S-03.jpg
  • Drei_Zinnen_S-04.jpg

DREI ZINNEN

von Jan Zabeil

15

Ein Stiefvater-Sohn Drama vor dem Hintergrund der überwältigenden, archaischen Berglandschaft der Dolomiten. Denn hoch auf dem Berg, da herrschen andere Gesetze.

 

 

Aaron lädt seine Freundin Lea und ihren Sohn Tristan zu einem Urlaub in die Berge ein. In der Hoffnung, seine Beziehung zu Tristan zu vertiefen, bricht Aaron mit dem Jungen zu einer Wanderung auf. Doch der Ausflug nimmt eine jähe Wendung, als der Junge spurlos verschwindet.

Zabeil ist ein Meister darin, seine Schauspieler zu den Details hinzuführen, die psychologische Wahrhaftigkeit erzeugen, zu den Kleinigkeiten, die das Alltägliche darstellen, das auf etwas Großes und mit Sicherheit Widersprüchliches dahinter weist.
 

Regie:
Jan Zabeil
Schauspieler:
Alexander Fehling, Bérénice Bejo, Arian Montgomery
Jahr:
2017
Land:
Deutschland/ Italien
Dauer:
94'
Alter:
12 (14) J.
Sprache:
D/-
Suisa-Nr:
1012201
Verleih:
Xenix Filmdistribution GmbH