Spielzeiten

Sie können bis 30 Minuten vor der Vorführung reservieren.

Danach bedienen wir Sie gerne an der Abendkasse oder telefonisch unter 061 272 87 81.

  • LosPerros_S-01.jpg
  • LosPerros_S-02.jpg
  • LosPerros_S-03.jpg

LOS PERROS

von Marcela Said

12

Die 40-jährige Mariana ist gefangen in der High-Society Chiles. Ihr Mann ist ein erfolgreicher Unternehmer, der nur seine Karriere im Kopf hat. Nun drängt ihr Umfeld sie dazu, sich künstlich befruchten zu lassen ...

 

«Los perros» taucht ein in die chilenische Bourgeoisie, die ihre unrühmliche politische Vergangenheit ohne mit der Wimper zu zucken unter den Teppich kehrt. Dabei ist der Spielfilm von Marcela Said weit entfernt von einfachen Gut-und-Böse-Schemen. Die chilenische Regisseurin erzählt eine subtile Geschichte über eine Frau, die sich zu befreien versucht und dabei ihren ganz eigenen Weg geht. Ihr Film ist intelligent, packend gespielt und fesselt mit eindringlichen Bildern – kraftvolles Kino aus Lateinamerika.

Regie:
Marcela Said
Schauspieler:
Antonia Zegers, Alfredo Castro, Alejandro Sieveking, Rafael Spregelburd
Jahr:
2017
Land:
Chile
Dauer:
94'
Alter:
16 (16) J.
Sprache:
Sp/d/f
Suisa-Nr:
1012210
Verleih:
Filmcoopi Zürich AG