Spielzeiten

Sie können bis 30 Minuten vor der Vorführung reservieren.

Danach bedienen wir Sie gerne an der Abendkasse oder telefonisch unter 061 272 87 81.

  • Wonderstruck_S-01.jpg
  • Wonderstruck_S-02.jpg
  • Wonderstruck_S-03.jpg

WONDERSTRUCK

von Todd Haynes

5

Das Filmdrama erzählt die Geschichte von zwei gehörlosen Jugendlichen, die im Abstand von 50 Jahren in den USA leben: Das Mädchen lebt im Jahr 1927, der Junge 1977. New York ist dabei der Schauplatz ihrer Abenteuer, die sie auf der Suche nach ihren biografischen Leerstellen erleben. 

 

 

Ben und Rose, zwei Kinder aus verschiedenen Zeitepochen, wünschen sich, dass ihre Leben anders verlaufen würden. Während der Junge seinen Vater sucht, den er nie kennengelernt hat, träumt das Mädchen immer wieder von einer mysteriösen Schauspielerin, über die sie in ihrem Notizbuch schreibt. Als Ben zuhause einen Hinweis entdekct und Rose einen Zeitungsartikel liest, der ihre Neugierde weckt, machen sich beide auf die Suche nach dem, was sie sich am meisten wünschen – und landen schliesslich in New York.

 

Zwei Jahre nach CAROL kehrt Todd Haynes mit seinem neuen Film in den Wettbewerb von Cannes zurück. Erneut dient ihm dabei ein Roman als Vorlage: Brian Selznick hat sein eigenes Werk nun als Drehbuch adaptiert. 

Regie:
Todd Haynes
Schauspieler:
Millicent Simmonds, Julianne Moore, Cory Michael Smith, James Urbaniak, Damian Young, Patrick Murney
Jahr:
2017
Land:
USA
Dauer:
117'
Alter:
8 (10) J.
Sprache:
E/d
Suisa-Nr:
1012344
Verleih:
Pathé Films AG