Filmarchiv
  • Neo_Rauch_S-01.jpg
  • Neo_Rauch_S-02.jpg
  • Neo_Rauch_S-03.jpg
  • Neo_Rauch_S-04.jpg
  • Neo_Rauch_S-05.jpg
  • Neo_Rauch_S-06.jpg
  • Neo_Rauch_S-07.jpg

NEO RAUCH

von Nicola Graef

4

Der Dokumentarfilm Neo Rauch - Gefährten und Begleiter widmet sich dem deutschen Maler, der als Vorreiter der Neuen Leipziger Schule gilt.

 

Der Leipziger Maler Neo Rauch wurde 1960 in der DDR geboren. Er verlor noch als Baby seine Eltern, erlernte den Beruf des Hochschullehrers und hatte schließlich als Künstler Erfolg. In seinen Gemälden wendet er sich immer wieder seiner eigenen Lebensgeschichte und seiner Kindheit in Ostdeutschland zu. Mal verwirrend, mal albtraumhaft erzählen seine Bilder eine persönliche Geschichte der Stimmungen, Assoziationen und Erfahrungen.

 

Regie:
Nicola Graef
Schauspieler:
Dokumentation
Jahr:
2016
Land:
Deutschland
Dauer:
101'
Alter:
k.A. (k.A.) J.
Sprache:
D
Suisa-Nr:
BAL3266
Verleih:
Weltkino