Koproduktionen mit kult.kino sind eine Zusammenarbeit, die immer neue Perspektiven und Einblicke ermöglicht, indem sie die Kompetenzen verschiedener Bereiche vereint.
Spielzeiten

Sie können bis 30 Minuten vor der Vorführung reservieren.

Danach bedienen wir Sie gerne an der Abendkasse oder telefonisch unter 061 272 87 81.

  • Blue_Road_S-01.jpg
  • Blue_Road_S-02.jpg
  • Blue_Road_S-03.jpg
  • Blue_Road_S-04.jpg
  • Blue_Road_S-05.jpg
  • Blue_Road_S-06.jpg

BLUE ROAD

von Alena Ehrenbold

5

Wieviel bin ich bereit für meine Passion einzusetzen? Die Suche nach Antworten, führt drei Surferinnen nach Hawaii – der Wiege des Surfens.

 

Blue Road erzählt die Geschichte von Rachel, einer Australierin, die sich - trotz ihrer grossen Leidenschaft fürs Surfen - entschied, den Wurzeln ihrer Familie zu folgen und in die Schweizer Alpen zu ziehen. Die Geschichte der Französin Annabel, die ihre Profisurfkarriere und das damit verbundene Reisen für ein Leben in ihrer Heimat und für die Kunst an den Nagel hängte. Und die Geschichte von Alena, einer Schweizerin, die Job und Alltag in der Schweiz hinter sich liess, um dem Ruf des Meeres zu folgen.

 

Aber haben die drei Frauen die richtigen Entscheidungen getroffen?

 

Blue Road ist ein Film über die Suche nach Glück und stellt die Frage in den Raum, welche Rolle die Leidenschaft im Leben spielen darf. Die drei unterschiedlichen Portraits geben einen authentischen Einblick in die Welt des Frauen-Surfens.

Regie:
Alena Ehrenbold
Schauspieler:
Dokumentation
Jahr:
2017
Land:
Schweiz
Dauer:
44'
Alter:
14 (14) J.
Sprache:
OV/d
Suisa-Nr:
BAL3580
Verleih:
Verein Blue Road

Einmalige Vorstellung des SurfMovie mit zusätzlich "4 Behind the Scenes" & den Protagonistinnen Alena und Rachel als Gesprächsgäste!

DI 30.01.
20:30 TICKET kult.kino atelier